Veranstaltungen

Reisen:
1.9.2021 - „Die Kaiserflüsterin“

Tagesfahrt nach Bingen

Brühl

Hildegard von Bingen und Friedrich Barbarossa Fakten und Fiktionen im Binger Museum am Strom anschließend „Abendliches Singen“ der Schwestern St. Hildegard und fürstlich speisen auf Schloss Johannisberg

Tagesfahrt
Termin: 01. und 29. September 2021 Max. 8 Teinehmer*innen
Preis: Mitglieder € 69.- für Nicht- Mitglieder € 74.-

Die heilige Prophetin und der legendäre Kaiser: Hildegard von Bingen und Friedrich Barbarossa zählen zu den Berühmtheiten des hohen Mittelalters. Die Begegnung dieser zwei „Superstars“ des 12. Jahrhunderts fand vermutlich im Jahre 1163 in Ingelheim stattfand. Und bald darauf müssen sich die beiden ein weiteres Mal getroffen haben.

Mit Originaldokumenten und aufwändigen grafischen Inszenierungen haucht die Ausstellung den Begegnungen zwischen Hildegard und Barbarossa neues Leben ein. Zugleich wird auf Grundlage neuester geschichtswissenschaftlicher Erkenntnisse aufgezeigt, in welchen historischen Zusammenhängen die geheimnisvolle Beziehung zwischen der Prophetin und dem Kaiser tatsächlich ihre Wirkung in der „großen“ Politik des 12. Jahrhunderts entfalten konnte.

Nach der Museumsführung Fahrt zum Kloster St. Hildegard.Kaffeepause im Kloster Café In der Klosterkirche lauschen Sie dann dem „Abendlichen Singen“ der Schwestern. Anschließend fahren wir zum Abendessen in die Schloss Schänke von Schloss Johannisberg.

Leistungen:
Abhol- und Bringservice von ihrem Zuhause, Softdrinks im Bus Fahrt nach Bingen und alle Transfers Eintritt und exklusive Führung im Museum am Strom
Abendliches Singen der Schwestern im Kloster St. Hildegard
Verzehr-Voucher in Höhe von 20.- Euro für Abendessen in der Schloss Schänke Johannisberg
Alle Führungen exklusiv für unsere kleine Gruppe
Anmeldung bei Helmut Brühl, Tel.: 01624144321

  • Datum: 1.9.2021
  • Uhrzeit Beginn: 09:00 Uhr
  • Ort: Bingen
  • Veranstalter: Kulturring Idstein e.V.

Alle Veranstaltungen