Veranstaltungen

23.5.2022 - Erfolgsautorin Astrid Ruppert liest aus ihrer Trilogie „Die Winter-Frauen“

Astrid Ruppert

Auf Einladung des Kulturrings Idstein stellt die bekannte Erfolgsautorin Astrid Ruppert am Montag, 23. Mai, um 19 Uhr im Gerberhaus Idstein, Löherplatz ihre Trilogie „Die Winter-Frauen“ vor. In den Büchern „Leuchtende Tage“, Wilde Jahre“ und „Ein Ort, der sich Zuhause nennt“ erzählt Astrid Ruppert die eng miteinander verwobenen Lebensgeschichte und Schicksale der Frauen aus vier Generationen der Wiesbadener Winter-Dynastie. Es beginnt bei Lisette, die im Kaiserreich Karriere als Modeschöpferin macht, und vollendet sich mit der ihrer Urenkelin Maya.

  • Beginn: 19:00 Uhr
  • Ort: Idstein
  • Gerberhaus, Löherplatz

27.5.2022 - Mitgliederversammlung mit Neuwahlen

 

Auf der Tagesordnung der nach Satzung jährlich durchzuführende Mitgliederversammlung stehen diesmal Neuwahlen. Der Jahresberichte des Vorstandes und der Arbeitskreise bieten einen Rückblick auf die Aktivitäten im Jahr 2021. Zusätzlich werden die Planungen für 2022 vorgestellt. Über diese Themen ist anschließend die Möglichkeit zur Diskussion.

  • Beginn: 18:00 Uhr
  • Ort: Idstein, Löherplatz
  • Saal 3 der Stadthalle Idstein

9.6.2022 - Spektakuläre Naturwunder aus Wasser

wikipedia

Größter Kaltwasser-Geysir der Welt und traumhafte Edelsteine Tagesfahrt nach Andernach und Idar-Oberstein

  • Beginn: 09:00 Uhr
  • Ort: Andernach
  • leer

14.6.2022 - Spektakuläre Naturwunder aus Wasser

wikipedia

Größter Kaltwasser-Geysir der Welt und traumhafte Edelsteine Tagesfahrt nach Andernach und Idar-Oberstein

  • Beginn: 09:00 Uhr
  • Ort: Andernach
  • leer

8.7.2022 - Sterne, Shuttle, Satelliten

Brühl

Besuch der Esa in Darmstadt und des neuen Weltkulturerbes Mathildenhöhe, Tagesfahrt

  • Beginn: 09:00 Uhr
  • Ort: Darmstadt
  • leer

11.7.2022 - Sterne, Shuttle, Satelliten

Brühl

Besuch der Esa in Darmstadt und des neuen Weltkulturerbes Mathildenhöhe, Tagesfahrt

  • Beginn: 09:00 Uhr
  • Ort: Darmstadt
  • leer

13.7.2022 - Sterne, Shuttle, Satelliten

Brühl

Besuch der Esa in Darmstadt und des neuen Weltkulturerbes Mathildenhöhe, Tagesfahrt

  • Beginn: 09:00 Uhr
  • Ort: Darmstadt
  • leer

18.7.2022 - Sterne, Shuttle, Satelliten

Brühl

Besuch der Esa in Darmstadt und des neuen Weltkulturerbes Mathildenhöhe, Tagesfahrt

  • Beginn: 09:00 Uhr
  • Ort: Darmstadt
  • leer

21.7.2022 bis 24.7.2022 - „Wo de Nordseewellen...“

leer

Ostfriesland von seiner schönsten Seite mit Grachtenfahrt in Emden Insel-Kutschfahrt auf Langeoog Greetsiel entdecken und „Heuler“ schauen in der Seehundstation Norddeich

  • Ort: leer
  • leer

28.7.2022 bis 31.7.2022 - „Wo de Nordseewellen...“

leer

Ostfriesland von seiner schönsten Seite mit Grachtenfahrt in Emden Insel-Kutschfahrt auf Langeoog Greetsiel entdecken und „Heuler“ schauen in der Seehundstation Norddeich

  • Ort: leer
  • leer

14.8.2022 bis 21.8.2022 - Heide-Highlights

 

In Bad Bevensen „TV-Rote Rosen-Tour“, in Lüneburg Kutschfahrt nach Wilsede und - Schnucken gucken in Soltau, Per Elbdampfer durchs Wendland, Thermen-Wellness und Konzert. Ein Traum in lila Tönen, das ist die Lüneburger Heide im August und Sie können sie mit vielen wunderbaren Eindrücken erleben. Wir wohnen im Vier-Sterne-Hotel Sonnenhügel in Bad Bevensen. Die TV-Serie „Rote Rosen“ hat die alte Hansestadt Lüneburg zum neuen Sehnsuchtsort gemacht, erleben Sie in einer exklusiven Stadtführung die Originalschauplätze dieser Serie und speisen Sie in „Carlas Restaurant“. Eine Kutschfahrt durch die herrliche Heide nach Wilsede mit „Schnucken gucken“ in Soltau ist ebenso im Programm, wie eine gemütliche Elbdampferfahrt durch das Biosphärenreservat Elbe und das Wendland, wir besuchen Hitzacker, schauen uns das Ziesterzienserinnenkloster Medingen an. Sie können kostenlos in der Jod-Sole-Therme in Bad Bevensen entspannen und bekommen eine Kulturabend mit Konzert oder Theater geboten. Die berühmten Herrenhäuser Barockgärten und das Welfenschoss in Hannover besuchen wir auf der Hinfahrt. Auf der Rückfahrt machen wir halt in Bad Gandersheim.

  • Ort: leer
  • leer

24.8.2022 bis 31.8.2022 - Heide-Highlights

 

In Bad Bevensen „TV-Rote Rosen-Tour“, in Lüneburg Kutschfahrt nach Wilsede und - Schnucken gucken in Soltau, Per Elbdampfer durchs Wendland, Thermen-Wellness und Konzert. Ein Traum in lila Tönen, das ist die Lüneburger Heide im August und Sie können sie mit vielen wunderbaren Eindrücken erleben. Wir wohnen im Vier-Sterne-Hotel Sonnenhügel in Bad Bevensen. Die TV-Serie „Rote Rosen“ hat die alte Hansestadt Lüneburg zum neuen Sehnsuchtsort gemacht, erleben Sie in einer exklusiven Stadtführung die Originalschauplätze dieser Serie und speisen Sie in „Carlas Restaurant“. Eine Kutschfahrt durch die herrliche Heide nach Wilsede mit „Schnucken gucken“ in Soltau ist ebenso im Programm, wie eine gemütliche Elbdampferfahrt durch das Biosphärenreservat Elbe und das Wendland, wir besuchen Hitzacker, schauen uns das Ziesterzienserinnenkloster Medingen an. Sie können kostenlos in der Jod-Sole-Therme in Bad Bevensen entspannen und bekommen eine Kulturabend mit Konzert oder Theater geboten. Die berühmten Herrenhäuser Barockgärten und das Welfenschoss in Hannover besuchen wir auf der Hinfahrt. Auf der Rückfahrt machen wir halt in Bad Gandersheim.

  • Ort: leer
  • leer