Kulturring Idstein e.V.

Der Kulturring wurde im Jahr 1976 gegründet und ist in Arbeitskreisen organisiert.

Die Aktivitäten des Kulturrings Idstein und die daraus resultierenden Veranstaltungen werden im wesentlichen von den jeweiligen Arbeitskreisen ausgeführt und organisiert. Hier finden sich interessierte Mitglieder, die an einem bestimmten Thema orientiert selbstständig arbeiten. Die Aktionen werden in den regelmäßigen Sitzungen mit dem Vorstand abgestimmt. Die Mitarbeit im Kulturring und den Arbeitskreisen ist ehrenamtlich und freiwillig.

Dies sind


Veranstaltungen - Kalenderansicht

Oktober 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Heute ist der 28.11.2021

So finden Sie ihre Veranstaltung:

  • Ein roter Tag zeigt das heutige Datum an. Wenn heute eine Veranstaltung stattfindet, ist der Tag rot hinterlegt.
  • Alle Tage, an denen eine Veranstaltung stattfindet, sind weiß hinterlegt.
  • Gleichzeitig sind diese Felder Links zu den Veranstaltungen am angezeigten Datum. Ein Klick und Sie sehen alle Veranstaltungen dieses Tages.
  • Mit den Pfeilen nach rechts und links neben dem Monat schalten Sie einen Monat vor oder zurück.

Aktuelles

Virtueller Rundgang Kunst im Schaufenster 2021

Thema „Fantasie und Farbe“

Die Gemeinschaftsausstellung aller Teilnehmenden fand von Freitag, 1. Oktober bis Sonntag, 10. Oktober 2021 im Gerberhaus statt.

„Nachwuchs“ gesucht

Unser "Arbeitskreis Literatur" sucht Gleichgesinnte

Wir suchen Sie, wenn Sie Spaß an Literatur haben und Freude am Organisieren

Nach langer Pause..

Lesung fand großen Anklang

Original-CDs im Angebot

720 Blues-Rock-Jazz-Klassik-Pop-CDs

Liebe Musikfreunde, umzugsbedingt verkaufe ich einen Großteil meiner Original-CDs. In einer Excel-Tabelle findet Ihr eine Auswahl von Rock, Pop, Blues, Jazz & Klassik-Musik. Mehr als 700 CDs warten auf euch.

Veranstaltungen

Reisen:
16.12.2021 bis 18.12.2021 - Regensburger Weihnachtszauber

Christkindelmarkt auf Schloss Emmeram und Donau-Abendfahrt mit der „Kristallprinzessin“