Kulturring Idstein e.V.

Der Kulturring wurde im Jahr 1976 gegründet und ist in Arbeitskreisen organisiert.

Die Aktivitäten des Kulturrings Idstein und die daraus resultierenden Veranstaltungen werden im wesentlichen von den jeweiligen Arbeitskreisen ausgeführt und organisiert. Hier finden sich interessierte Mitglieder, die an einem bestimmten Thema orientiert selbstständig arbeiten. Die Aktionen werden in den regelmäßigen Sitzungen mit dem Vorstand abgestimmt. Die Mitarbeit im Kulturring und den Arbeitskreisen ist ehrenamtlich und freiwillig.

Dies sind


Veranstaltungen - Kalenderansicht

Januar 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Heute ist der 24.9.2022

So finden Sie ihre Veranstaltung:

  • Ein roter Tag zeigt das heutige Datum an. Wenn heute eine Veranstaltung stattfindet, ist der Tag rot hinterlegt.
  • Alle Tage, an denen eine Veranstaltung stattfindet, sind weiß hinterlegt.
  • Gleichzeitig sind diese Felder Links zu den Veranstaltungen am angezeigten Datum. Ein Klick und Sie sehen alle Veranstaltungen dieses Tages.
  • Mit den Pfeilen nach rechts und links neben dem Monat schalten Sie einen Monat vor oder zurück.

Aktuelles

Aus der „Vogelperspektive“

Idsteiner „Kunst im Schaufenster“ - Großes Begleitprogramm im Gerberhaus

In diesem Herbst wird ein Einkaufsbummel durch die Hexenturmstadt wieder zu einem künstlerischen Erlebnis: Den ganzen Oktober über präsentiert der Kulturring Idstein in Zusammenarbeit mit „Idstein aktiv“ – einer Vereinigung Idsteiner Gewerbetreibender – die Werke von 39 regionalen Künstlerinnen und Künstlern in den Schaufenstern der Altstadt. Eingebettet in diesem Rahmen zeigen die Kunstschaffenden im Gerberhaus in einer Gemeinschaftsausstellung jeweils ein themenbezogenes Werk zum diesjährigen Motto „Vogelperspektive“.

Virtueller Rundgang Kunst im Schaufenster 2021

Thema „Fantasie und Farbe“

Die Gemeinschaftsausstellung aller Teilnehmenden fand von Freitag, 1. Oktober bis Sonntag, 10. Oktober 2021 im Gerberhaus statt.

Veranstaltungen

30.9.2022 bis 9.10.2022 - Kunst im Schaufenster 2022 - Aus der „Vogelperspektive“

In diesem Herbst wird ein Einkaufsbummel durch die Hexenturmstadt wieder zu einem künstlerischen Erlebnis: Den ganzen Oktober über präsentiert der Kulturring Idstein in Zusammenarbeit mit „Idstein aktiv“ – einer Vereinigung Idsteiner Gewerbetreibender – die Werke von 39 regionalen Künstlerinnen und Künstlern in den Schaufenstern der Altstadt. Eingebettet in diesem Rahmen zeigen die Kunstschaffenden im Gerberhaus in einer Gemeinschaftsausstellung jeweils ein themenbezogenes Werk zum diesjährigen Motto „Vogelperspektive“.

2.10.2022 - Lesung des Autors Frank Eldering aus seiner „Confluentes-Trilogie“

Im Rahmen des Begleitprogrammes zur Kunstausstellung „Vogelperspektive“ im Gerberhaus liest der niederländische Autor Frank Eldering am Sonntag, 2. Oktober, ab 19 Uhr aus seiner Romantrilogie „Confluentes“.

8.10.2022 - Foreign Feathers - irische und schottische Folkmusik

Seit nunmehr 33 Jahren spielen die Foreign Feathers auf den Bühnen im Rhein-Main-Gebiet irische und schottische Folkmusik. Schließen Sie die Augen und lassen sie sich entführen ins schottische Hochland und auf die grüne Insel. Die fünf Musiker nehmen Sie mit Ihren rund 20 Instrumenten und zum Teil fünfstimmigem A-Capella-Gesang mit auf eine kurzweilige Reise.

12.10.2022 - Sturmnomaden - Lesung mit Dr. Kira Vinke

In der Klimakrise wird Millionen von Menschen die Lebensgrundlage entzogen. Die meisten Klimamigrant:innen finden in ihren eigenen Ländern Zuflucht, doch auch der Druck auf andere Länder wird steigen, wenn die Klimakrise nicht bekämpft und gestoppt wird. Die Autorin Dr. Kira Vinke gibt in ihrem bahnbrechenden, von Forschung und weltweiten Recherchen getragenen neuen Buch »Sturmnomaden - Wie der Klimawandel uns Menschen die Heimat raubt« den bedrohten Menschen Gesicht und Stimme.