Veranstaltungen

Bildende Kunst:
22.9.2017 bis 22.10.2017 - Träume

Idsteiner Kunst im Schaufenster 2017 mit vielfältigem Begleitprogramm. Zum Herbstbeginn lädt Idstein auch in diesem Jahr wieder zu einem künstlerisch untermalten Bummel durch die Altstadt ein.

Vom 22. September bis 22. Oktober 2017 präsentiert der Kulturring in Zusammenarbeit mit Idstein Aktiv im Rahmen von „Kunst im Schaufenster“ Werke von 32 überwiegend regionalen Künstlern. Dass die Aktion nunmehr zum 27. Mal stattfinden kann, zeigt, welch ein Erfolgsmodel „Kunst im Schaufenster“ nach wie vor ist.


Die Ausstellung wird am Freitag, den 22. September, um 19:00 Uhr im Gerberhaus am Löherplatz mit einer Vernissage zum Motto „Träume“ offiziell eröffnet. Für die passende musikalische Begleitung sorgt Elisabeth Hess, die mit ihrer Irischen Harfe das Publikum thematisch einstimmen möchte.


Während die Präsentation in den Schaufenstern keiner Vorgabe folgt, zeigen die Teilnehmer in der Gemeinschaftsausstellung jeweils ein
themenbezogenes Werk zum diesjährigen Motto. Mit von der Partie ist erstmals auch die Kunstschule Octopus mit einigen Arbeiten ihrer jungen Künstler. Die Ausstellung im Gerberhaus ist bis zum 1. Oktober zu besichtigen. Öffnungszeiten sind Samstag, 23. September, von 11:00 bis 18:00 Uhr und Sonntag, 24.September, von 11:00 bis 16:00 Uhr, sowie Samstag, 30.September, und Sonntag 1. Oktober, jeweils von 11:00 bis 18:00 Uhr.


Darüber hinaus findet im Rahmen der Gemeinschaftsausstellung im
Gerberhaus ein abwechslungsreiches Begleitprogramm statt:


 


Am Samstag, 23. September, wird die Porzellanmalerin Marianne Roth in der Zeit von 11:00 bis 16:00 Uhr interessierten Besuchern ihre Kunsttechnik demonstrieren.


Nachfolgend liest die Niederseelbacher Autorin Inge Fasching ab 18:00 aus ihrem neuesten Buch „Die Katze schweigt“ - ein Krimi vor dem Hintergrund der Wormser Nibelungen-Festspiele. Der Eintritt für diese Veranstaltung ist frei.


 


Am Sonntag, 24. September, bietet Marianne Roth noch einmal im Zeitrahmen von 11:00 bis 15:00 Uhr einen Einblick in die Kunst der
Porzellanmalerei.


Im Anschluss spielt die Gruppe „Wonderfools“ ab 16:00 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Musik zur blauen Stunde“. Die Zuhörer erwartet ein Mix aus Blues, gefühlvollen Balladen und fetzigen Singer-Songwriter-Stücken. Eintritt für diese Veranstaltung ist 5.-€, für
Kulturringmitglieder nur 4.-€.


 


Am Freitag, 29. September, präsentiert die Band „Tucson Arizona.Kings“ ab 20:00 Uhr mitreißenden Country Trash – einen Musikstil aus
Rock, Country und Punk, den sie mit Akustikgitarre, Gesang, Bass und Schlagzeug umsetzt. Der Eintritt ist frei.

  • Datum: 22.9.2017
  • Dauer bis: 22.10.2017
  • Uhrzeit Beginn: 19:00 Uhr
  • Ort: Idstein
  • Gerberhaus
  • Veranstalter: Kulturring Idstein e.V.

Andere:
8.10.2017 - Kriegsgräberstätte Idstein – Den Toten ein Gesicht geben

Am Sonntag, 8. Oktober 2017 findet eine Führung einer ganz besonderen Art statt.

Kriegsgräber



Bei der Führung über die Gedenkstätte der Idsteiner Kriegsgräber stehen die Geschichten der dort bestatteten Menschen im Mittelpunkt. Erleben Sie, wie diesen Menschen ihr Leben und ihr Gesicht zurückgegeben werden.
Welche Träume und Wünsche hatten diese Menschen?
Was trieb sie in den Krieg?
Was führte dazu, dass sie in Idstein bestattet wurden?
Dies sind nur einige Fragen, die bei der Gedenkstättenführung beantwortet werden.
Treffpunkt ist um 14.30 Uhr vor der Trauerhalle des Idsteiner Friedhofs.
Die Teilnahmegebühr beträgt 5,00 €, für Kinder bis 12 Jahre ist die Teilnahme kostenfrei.
Karten sind taggleich direkt bei Führungsbeginn am Friedhof, sowie ab 14.00 Uhr in der Tourist-Info Idstein, erhältlich.




Mehr Informationen auf dieser Internetseite.

  • Datum: 8.10.2017
  • Uhrzeit Beginn: 14:30 Uhr
  • Ort: Idstein
  • Friedhof, Trauerhalle
  • Veranstalter: Stadt Idstein